Clos des Baies 2017

Saint-Émilion Grand Cru
Clos des Baies 2017

Diskretion und Präzision haben Philippe Baillarguet in all seinen Schritten in Saint-Émilion seit seinen Anfängen als Kellermeister im Château Moulin Saint Georges und dann im Jahr 1997 im legendären Château Ausone geleitet. Diese Suche nach Exzellenz zu pflegen ist in ihm verwurzelt. Für diesen Sohn und Enkel eines Winzers ist die Verbindung zum Land, um die Früchte seiner Arbeit zu ernten, in seinem Blut. Im Jahr 2006 bot sich die Gelegenheit, wenige Hektar zu übernehmen, und im Jahr 2010 wurde Clos des Baies geboren. Clos des Baies zählt (noch) zu den wenigen Geheimtipps der Weine aus dem Bordeaux.

Aufgrund der schwierigen Bedingungen variierte die Qualität des Jahrgangs 2017 stark je nach Region und Weingut. Einige Weine zeigten sich frisch, fruchtig und leichter, während andere mehr Struktur und Konzentration aufwiesen. Insgesamt wird der Jahrgang 2017 als herausfordernd, aber mit einigen bemerkenswerten Weinen bezeichnet, die durch sorgfältige Arbeit im Weinberg und im Keller entstanden sind.

Der Clos des Baies 2017 zeigt die große Kunst von Philippe Baillarguet. Ein Saint-Emilion mit großer Frische, angenehmer Frucht und der typischen Ausone-Würze!

Rebsortenzusammensetzung
Merlot 60%
Cabernet Franc 40%

Exklusiv bei W23

Mehr Informationen zum Weingut: Clos des Baies

Clos des Baies 2017

Frankreich | Bordeaux | Saint-Émilion Grand Cru

84,00 Euro

0,75 Liter | Rot

inkl. 19% MwSt | 112,00 €/Liter

Sofort verfügbar  



Sonderformat Magnum:

168,00 Euro

1,50 Liter | Rot

inkl. 19% MwSt | 112,00 €/Liter

Sofort verfügbar  



Sonderformat Doppelmagnum:

399,00 Euro

3,00 Liter | Rot

inkl. 19% MwSt | 112,00 €/Liter

Sofort verfügbar  




Nach oben scrollen